Heike Limbach stärkt das technische Projektmanagement bei secova

Heike Limbach übernimmt das technische Projektmanagement im Zusammenspiel zwischen Service & Vertrieb mit den Entwicklern bei secova

Heike Limbach startet bei secova als Teamleiterin für das technische Projektmanagement der sam®- Entwicklungsabteilung durch. Die Software-Entwicklerin koordiniert ab sofort das wichtige Zusammenspiel mit dem Service und Vertrieb. Damit wird sie insbesondere auch eine wichtige Schnittstelle für interne Anfragen, Projektaufgaben und vielfältige Prozessschritte darstellen. Hauptziel ist, die kontinuierliche Verbesserung und aktive Weiterentwicklung der EHS-Software sam® mit seinen zahlreichen Funktionsmodulen tatkräftig zu begleiten.

Heike liebt die geistige Herausforderung. Nach einer kaufmännischen Ausbildung war ihr klar, dass sie „was für den Kopf machen musste“ und studierte Computer-Linguistik. Seitdem waren ihre beruflichen Schwerpunkte als Full Stack Entwicklerin breit gefächert, besonders Backend Programmierung und das Lösen von technischen Problemen haben es ihr angetan.

Die gebürtige Rheinländerin bezeichnet sich gern als Familienmensch und ist mit Mann und Tochter längst im westfälischen Steinfurt heimisch geworden. Daneben mag sie Musik oder vertieft sich auch mal in ein gutes (Hör-)Buch. Augen und Ohren hält Heike nun aber besonders offen für Projekte und deren Umsetzungsstatus rund um die Weiterentwicklung von sam®. Herzlich willkommen Heike im Team secova!

Comments are closed.

Post Navigation